Sales Improvement Programm

„Wenn Du Dein eigener Kunde wärst … würdest Du dann überzeugt und gerne bei Dir kaufen?“

Was unsere Kunden heute im Verkauf erwarten, ist eine Person des Vertrauens, die zuhören kann, Ideen gemeinsam erarbeitet und bei der Umsetzung begleitet - auch nach dem Verkauf. Vertriebstrainer und Anbieter von Trainingsmaßnahmen sind sich einig, dass ca. 80 % im Verkaufsprozess auf einem funktionierenden Beziehungsmanagement basieren, der Rest ist Tagesform und Fachwissen.

  • Bauen Sie zu Ihren Kunden eine authentische Beziehung auf?
  • Reflektieren Sie Ihre Verkaufsprozesse?
  • Improvisieren Sie am Kunden oder bereiten Sie sich auf die Gespräche gründlich vor?
  • Wie verarbeiten Sie Niederlagen?

Diese und andere Fragen dienen einer kontinuierlichen Reflexion Ihres professionellen Wirkens.

Unser Angebot

Exzellentes Verkaufen bedeutet, zu wissen wie der Markt und der Kunde ticken, ein hohes Maß an Empathie zu haben, Techniken und Werkzeuge professionell einzusetzen und sich selbst kontinuierlich weiterentwickeln. Vor allem bedeutet es auch, strategisch, proaktiv und verantwortungsvoll zu handeln.

Mit der Gewissheit, dass exzellentes Management und Führung nur mit professionellem Training und kontinuierlicher kritischer Auseinandersetzung mit den eigenen Kompetenzen erreicht werden kann, haben wir ein Programm entwickelt, das Teilnehmer zu ihren individuellen Topleistungen heranführen soll.

Sales Improvement Programm

Wir begleiten Sie Schritt für Schritt auf Ihrem Weg der Weiterentwicklung und Sie entscheiden, wann und wie viel Zeit oder Energie Sie dafür aufbringen möchten bzw. können.

Wir möchten Sie unterstützen:

  • Ihre Stärken und Entwicklungspotentiale zu erkennen
  • individuelle Lösungen zu erarbeiten, um Veränderungen erfolgreich zu meistern und nachhaltig zu stabilisieren
  • Methoden zu erarbeiten, um Herausforderungen sicher zu begegnen und erfolgreich zu bewältigen

Das Programm setzt sich aus verschiedenen Modulen mit unterschiedlichen Zielen und Inhalten zusammen und lässt sich in drei Phasen mit verschiedenen Optionen einteilen:

Orientieren

– Impuls-Interview (Sensibilisierung für das Thema)
– Kick-Off Workshop (eigene Standortbestimmung)
– 360 ° Feedback (Fremdbild-Selbstbild-Abgleich)
– Strategie-Gespräch (Planung des individuellen Trainingsprogramms)

Lernen und Trainieren

– Performance Workshops (Erarbeitung und Entwicklung der Kompetenzfelder)
– Transfer Workshops (Vertiefung und Transfersicherung der Performance-Themen)
– Coaching (individuelle Weiterentwicklung der Kompetenzfelder)

Reflektieren

- Status-Gespräche (Rückblick und Ausblick)

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage...